Bild Identity

„Die Fragy-Identitys“?!

oder doch „Identitätsgruppe“?!

Ja, das ist nicht die eigentliche Frage, sondern was machen wir und wer sind wir überhaupt?

„Fragy-Identitiy“ ist eine kleine, aber feine Gruppe aus Schüler/innen, Eltern, Lehrer/innen und der Schulleitung des Franken-Gymnasiums. Im übertragenen Sinn eine „Denkfabrik“ mit dem Ziel: „Wir möchten an unserer Schule etwas bewegen!“

Die „Identitys“ treffen sich meist einmal im Quartal und arbeiten überwiegend still im Hintergrund, ihre Ergebnisse haben aber weitreichende Auswirkungen auf das tägliche Schulleben wie beispielsweise in der Vergangenheit die Aktivierung des Schulkiosks, die Überarbeitung der Schul-Homepage, Impulse für ein Schullogo, die Entwicklung eines Schul-T-Shirts, das Projekt „Schule ohne Rassismus/ mit Courage“, das Leitbild unserer Schule usw.

Wir erarbeiten Vorschläge für die Schüler/innen, Lehrer/innen, Eltern und die Schulleitung, die in der Schulkonferenz diskutiert werden und die zur Verbesserung im allgemeinen Umgang miteinander beitragen sollen.

Wer mehr über unsere Gruppe – Identity – erfahren oder sich auch an deren Wirken beteiligen möchte, kann sich an uns über die Homepage oder direkt an Frau Eva Schweikert wenden.

 i.A. Eva Schweikert für „die Identitys“